Notfalldienst

Störungen in elektrischen Anlagen treten immer dann auf, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann.

In solchen Notfällen können Sie uns im Raum Wien anrufen, um Ihnen zu helfen – bei akuten Schwierigkeiten garantieren wir eine sofortige Reparatur des Schadens, ansonsten wird er von uns innerhalb der nächsten 24 Stunden behoben.

Sie erreichen uns unter dieser Nummer rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag – auch an Sonn- und Feiertagen! Wir vereinbaren einen sofortigen Ortstermin mit Ihnen, schnell und unkompliziert, um Sie so schnell wie möglich wieder „ans Netz“ zu bringen.

Strom ist in den Industriestaaten zu einem der wichtigsten Güter überhaupt geworden, die Stromleitungen sind praktisch die Lebensadern unserer Gesellschaft. Ohne elektrische Energie fahren keine Züge und Straßenbahnen, können wir keine Smartphones benutzen oder mit Computern bzw. Maschinen arbeiten. Umso wichtiger ist es, eine durchgehende Stromversorgung zu garantieren.

Im Falle eines Stromausfalls können zwar einige systemwichtige Anlagen mit Notstrom betrieben werden, aber nur eine rasche Störungsbehebung garantiert ein Höchstmaß an Sicherheit. Unsere Techniker sind deshalb rund um die Uhr für Sie mobil. Ausgestattet mit modernster Technik finden und beheben wir Ihre elektrische Störung rasch und unkompliziert. Damit Ihnen Ihre elektrische Anlage nicht nur schnell, sondern auch sicher und zuverlässig wieder zur Verfügung steht.

Und wenn es doch mal länger dauert? Für den unwahrscheinlichen Fall, dass eine Störung derart umfassend ist, dass Sie nicht zeitnah behoben werden kann, sorgen wir für adäquaten Ersatz. Sie erhalten von uns moderne Leihgeräte, damit Ihre Produktivität und Lebensqualität nicht unnötig eingeschränkt werden.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Kontakt

E-TEAM DENIZ KG
Leopold Ernst Gasse 15/5-7
1170 Wien

+43 1 924 96 93
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.